Begleitung trächtige/laktierende Hündin/Katze

 

Ab etwa der 5. Woche der Trächtigkeit ist eine Futteranpassung an die Anzahl der zu erwartenden Welpen nötig um einen erhöhten Bedarf an Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen zu decken. Ebenso sollte das Futter auch den vermehrten Energiebedarf decken.

  • ausführliche Anamnese
  • Überprüfung der bisherigen Fütterung und ggf. Anpassung des Futterplans
  • bedarfsdeckende, individuelle Futterpläne ab der 5. Woche der Trächtigkeit bis zur Entwöhnung der Welpen
  • Begleitung der Welpen beim entwöhnen und anfüttern (orale Toleranz)
  • Auf Wunsch Futterpläne für die Welpen nach Abgabe (Rabatt für Züchter) und weitere Betreuung im neuen zu Hause

Betreuungszeit: zwei Wochen vor Deckakt bis zur 8. Lebenswoche der Welpen

 

                            189 Euro